geb. 23. Februar 1931 in Heyrothsberge

verheiratet mit Renate, vier Kinder, sieben Enkel

1955-1963 Diplom-Sportlehrer-Studium an der DHfK Leipzig

sechsfacher Straßenradsport-Einzel-DDR-Meister, zweimal mit der Mannschaft

viermal Gewinner der DDR-Rundfahrt

zweimaliger Einzel-Weltmeister (1958 und 1959)

WM-Zweiter 1960

Olympiabronze Mannschaft 1956

Olympiasilber Mannschaft 1960

1964 Ende der sportlichen Karriere

1959-1990 Abgeordneter der DDR-Volkskammer

1990 mit mehr als der Hälfte aller abgegebenen Stimmen zum populärsten Sportler der DDR gewählt

1998-2002 Bundestags-Abgeordneter mit PDS-Mandat