Thale (dapd/vs). Ein Waffen- und Munitionslager ist von der Polizei in Thale im Landkreis Harz ausgehoben worden. Beamte stellten am Montag in einer Garage eine Vielzahl an Kriegswaffen und Munition sicher, wie ein Polizeisprecher sagte. Sie fanden unter anderem Pistolen und Revolver, Waffenläufe, eine größere Menge Waffenteile und Waffenzubehör. In der Garage wurde laut Ermittler auch eine größere Menge Patronen-, Infanterie- und Signalmunition gelagert. Ermittelt wird gegen einen 28-Jährigen aus Thale wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.