Halle/Magdeburg (dpa). Die Anschlussstelle Halle-Trotha an der Autobahn 14 bleibt wegen Bauarbeiten länger gesperrt als geplant. Die Anschlussstelle in Richtung Magdeburg könne voraussichtlich erst am Dienstag wieder für den Verkehr freigegeben werden, teilte das Verkehrsministerium in Magdeburg mit. Ursprünglich solle die Sperrung am Freitag aufgehoben werden. Grund für die Verzögerung ist laut Ministerium, dass einige der für die Ausbesserungsarbeiten verwendeten Baumaterialien noch aushärten müssen.