Möser/Gerwisch (dpa/vs). Ein 26 Jahre alter Krawallmacher ist von der Polizei im Jerichower Land gefasst und in eine Klinik eingewiesen worden. Der Mann hatte zunächst einen Angestellten eines Autohauses in Möser mit Reizgas besprüht, ohne den Mann zu verletzen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Danach bedrohte er einen Mitarbeiter einer Bank in Gerwisch. Bei seiner Festnahme schlug und biss der Mann um sich und verletzte zwei Beamte leicht. Zum Motiv des 26-Jährigen lagen zunächst keine Angaben vor.