Das war wohl nix: Der langersehnte Hochzeitskuss von Prinz William und Herzogin Catherine wurde zum schüchternen Küsschen. Zweimal berührten sich die Lippen der beiden auf dem Balkon des Buckingham Palastes – jedoch jeweils nur für einen Bruchteil von Sekunden. Der erste Kuss dauerte etwa 0,7 Sekunden, der zweite 1,1 Sekunden – zusammengenommen immerhin länger als der 0,4-Sekunden-Hochzeitskuss von Prinz Charles und Prinzessin Diana im Jahr 1981. (dpa)