London (dpa). Die Schleppe des Brautkleides von Herzogin Catherine ist 2,70 Meter lang. Damit ist sie erheblich kürzer als die Schleppe von Prinzessin Diana, der Mutter ihres Ehemannes Prinz William. Das Brautkleid von Lady Di maß bei deren Hochzeit mit Prinz Charles im Jahr 1981 stolze 7,62 Meter. Auch die Brautkleider bei anderen königlichen Hochzeiten der jüngeren Vergangenheit waren deutlich länger – nämlich oft zwischen 4,5 und 6,0 Metern. Auf dem Weg zum Altar hielt Catherines Schwester Pippa die Schleppe.