Was ist ein multiresistenter Erreger? Ein Bakterium, das mit Antibiotika nicht bekämpft werden kann.

Welches sind die häufigsten Infektionen? Die häufigste nosokomiale Infektion ist die Harnwegs- infektion, bedingt durch Blasenkatheter.

Wann besteht Ansteckungsgefahr? Für alle Patienten mit geschwächter Infektabwehr besteht diese Gefahr. Für Gesunde stellen diese Erreger kein Problem dar.

Wie erfolgt die Ansteckung? Zwei Drittel der Infektionen sind endogene Infektionen. Der Patient trägt den Erreger an oder in sich, meistens im Darm. Tritt er aus, kommt es zur Infektion.

Kann sich der Patient im Krankenhaus schützen? Patienten selber können sich nicht schützen. Sind auf Hygiene angewiesen.