• 20. Dezember 2014



Sie sind hier:



Vierspurige Trasse ab heute von Niedersachsen bis zur A 14 bei Bernburg befahrbar / Weiterbau bereits im Gang


Nordharz-Schnellstraße erhält Anschluss an Autobahnnetz im Osten

19.12.2011 05:29 Uhr |


Von Jens Schmidt



Magdeburg l Heute wird die Nordharz-Schnellstraße B 6n an die Autobahn A 14 angeschlossen. Gegen 11 Uhr wird der Abschnitt zwischen Ilberstedt bei Aschersleben und Bernburg/Nord (Salzlandkreis) für den Verkehr freigegeben. Damit besteht eine durchgehend vierspurige Verbindung zwischen den Autobahnen A 395 bei Goslar im Westharz und der A 14 bei Bernburg.

Anzeige

Die Touristenzentren Wernigerode, Blankenburg und Quedlinburg erhalten somit auch einen Anschluss an das ostdeutsche Autobahnnetz. Für Bewohner von Börde und Altmark ergibt sich zugleich über A 14 und B 6n eine zweite Route in Richtung Harz, alternativ zur Bundesstraße 81 über Halberstadt.

Die auch Nordharzautobahn genannte Bundesstraße 6n ist eine der längsten autobahnähnlichen Fernstraßen Deutschlands: Die bislang etwa 90 Kilometer lange Route bietet vier Spuren sowie Stand- und Mittelstreifen. Auch gilt auf ihr weitgehend kein Tempolimit. Sie ist mit ihren 26 Metern Breite genau so dimensioniert wie etwa die Autobahn A 71 durch Thüringen, aber gut drei Meter schmaler als die A 14 zwischen Halle und Magdeburg. Die zunächst ebenfalls als Autobahn (A 36) geplante Trasse durch den Nordharz wurde auch aus Kostengründen als vierspurige Bundesstraße gebaut, zumal die Region etwa 50 Kilometer weiter südlich mit der Südharzautobahn A 38 über eine Autobahn verfügt.

In den seit 1997 anhaltenden Bau der B6 n wurden bislang mehr als 520 Millionen Euro investiert, darunter ein Großteil Fördergelder der Europäischen Union. Die Straße wird in den nächsten Jahren nach Osten bis zur A 9 bei Dessau verlängert.

Auf den letzten 36 Kilometern von Bernburg/Nord bis zur A 9 (Dessau/Süd) wird sie auf drei Spuren mit wechselnden Überholmöglichkeiten verjüngt. Ein Stück dieser Strecke (Bernburg/Ost bis Kleinpaschleben) ist bereits befahrbar. In die gesamte, dann 127 Kilometer lange B 6n werden einmal 700 Millionen Euro investiert sein. Die B 6n ("n" steht für neu) wird künftig als B 6 ausgeschildert. Die alte B 6 wurde größtenteils bereits zur Landesstraße herabgestuft. Von Aschersleben bis zur A 9 wird die bisherige B 185 als neue B 6 ausgebaut.

Die vierspurige Nordharz-Schnellstraße ist Teil der insgesamt 650 Kilometer langen Bundesstraße 6 von Bremerhaven bis zum sächsischen Schöpstal an der polnischen Grenze.

In Sachsen gibt es Überlegungen, die Straße auf neuer Trasse über Leipzig bis nach Meißen auszubauen. Bei Bremen existiert ebenfalls ein vierspurig ausgebauter Abschnitt mit der Bezeichnung B 6n.



Kommentare 0 Kommentare


Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2014
Dokument erstellt am 2011-12-19 05:29:44
Letzte Änderung am 2011-12-19 05:29:44

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Volksstimme digital - die Volksstimme komplett als E-Paper

Testen Sie jetzt das neue Volksstimme digital für Appe iOS, Google Android und PC inklusive PDF-Download.

Jetzt testen und infromieren

Anzeige

Anzeige



Lokales


Volksstimme digital


Volksstimme digital ist jetzt noch besser.

Jetzt testen und informieren

Volksstimme lesen am PC in der 1:1 Ansicht oder als PDF:

Volksstimme digital - als E-Paper für PC mit PDF-Download




Volksstimme lesen auf Ihrem Smartphone oder Tablet:

Volksstimme digital - Apps für Android und IOS






Testen Sie jetzt Volksstimme digital mit unseren neuen Angeboten:

Volksstimme digital - Abo-Angebote



Stellenangebote in Sachsen-Anhalt

Stellenanzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Sachsen-Anhalt? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in Sachsen-Anhalt finden

Immobilien und Wohnungen
Sachsen-Anhalt

Immobilienanzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Sachsen-Anhalt finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in Sachsen-Anhalt finden

Fahrzeugangebote in Sachsen-Anhalt

KFZ-Anzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Sachsen-Anhalt finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in Sachsen-Anhalt finden

Trauerfälle in Sachsen-Anhalt

Traueranzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Sachsen-Anhalt finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in Sachsen-Anhalt


Meistgeklickt


Auto-Brandstifter schlägt immer dreister zu

Magdeburg l Eine dicke Schaumschicht bedeckt in der Nacht von... mehr


20.12.2014 06:34 Uhr

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall
Bei dem Unfall wurden mehrere Personen leicht verletzt. Foto: Harter

Magdeburg (ha/ad) I Auf der Albert-Vater-Straße (Höhe Ringabfahrt... mehr


19.12.2014 18:00 Uhr

Weiter Streit um Weltraumflug
Heike Düsterhöft und ihr Anwalt Jochen Fischer sehen in die Kameras kurz vor der Terminverkündung.

Magdeburg l Richter Jörn Draack hat es im Zivilprozess um den Gewinn... mehr


20.12.2014 06:40 Uhr

Gelähmt: Schritt für Schritt in ein neues Leben
Über Nacht querschnittsgelähmt. Der 26-jährige Patrick Höckendorff aus Möckern "geht" zum ersten Mal seit einem Jahr wieder aufrecht. Der Lokomat-Roboter unterstützt ihn.

Magdeburg l Neun Uhr früh im Therapiezentrum Magdeburg... mehr


20.12.2014 06:51 Uhr
  • gefallen

Großeinsatz der Polizei in Ackendorf
Polizei kontrolliert Rocker in Ackendorf

Ackendorf (mf) | Ein Großaufgebot von rund 300 Beamten... mehr


18.12.2014 18:16 Uhr
  • gefallen
  • Kamera

SC Magdeburg setzt Siegesserie fort
mit 2 Kommentaren

Magdeburg (ju) l Der SC Magdeburg hat am Sonntag den fünften Sieg in... mehr


14.12.2014 19:02 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen

Michael Bock zur Bedeutung des Ehrenamts: Die stillen Helden
mit einem Kommentar

Michael Bock

Fast 13 Millionen Menschen betätigen sich in Deutschland ehrenamtlich... mehr


08.12.2014 09:35 Uhr
  • Kommentar

Bespuckt, geschlagen und getreten
mit einem Kommentar

Gerade bei Großdemonstrationen werden immer öfter Polizisten gezielt angegriffen.

Magdeburg l Ob Ausraster bei Fahrradkontrollen, Festnahmen oder einem... mehr


17.12.2014 05:51 Uhr
  • Kommentar

Die Milchschnitte bleibt zu Hause
mit einem Kommentar

Auszeichnung für das "Kinderhaus an der Ilse" mit dem Zertifikat "Gesunde Kita". Hinten von links Kai-Gerrit Bädje, Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt, Evelyn Heine von der DAK und Kita-Leiterin Angela Duwe-Sackmann mit den Kindern Mika Alpert und Edda Weßel.

Das Osterwiecker "Kinderhaus an der Ilse" ist als "Gesunde Kita"... mehr


18.12.2014 00:00 Uhr
  • Kommentar

600 Wohnungen wechseln den Besitzer
mit einem Kommentar

DDR-Plattenbau

Magdeburg l Bei einem millionenschweren Immobiliendeal wechselten zum... mehr


11.12.2014 14:31 Uhr
  • Kommentar

Milliarden zurück für Kreditkunden
Zuviel gezahltes Bearbeitungsentgelt zurückgeben: Das machen Kreditinstitute in der Regel erst nach schriftlicher Aufforderung.  

Magdeburg l "Die Leute rennen uns die Bude ein, weil die... mehr


15.12.2014 00:00 Uhr
  • gefallen

Milliarden zurück für Kreditkunden
Zuviel gezahltes Bearbeitungsentgelt zurückgeben: Das machen Kreditinstitute in der Regel erst nach schriftlicher Aufforderung.  

Magdeburg l "Die Leute rennen uns die Bude ein, weil die... mehr


16.12.2014 13:06 Uhr

Fall Straathof erhitzt Gemüter

Bis zur gerichtlichen Klärung der Vorwürfe wegen Tierquälerei ist... mehr


20.12.2014 00:00 Uhr

Glühende Königskür

Es war eine knappe Entscheidung und am Ende war sogar ein Stechen... mehr


20.12.2014 07:01 Uhr

87-Jähriger verletzt

Tangerhütte (mm) l Bei einem Unfall ist am Montag, gegen 11 Uhr in... mehr


16.12.2014 10:11 Uhr

Bilder aus Sachsen-Anhalt


Polizei-Hundertschaft kontrolliert Rocker
Kontrolle von Rockern in Ackendorf

In Ackendorf im Landkreis Börde läuft aktuell ein Großeinsatz der Landesbereitschaftspolizei... weiterlesen


18.12.2014 00:00 Uhr
  • Kamera


Der richtige Weihnachtsbaum
Nordmanntanne: Der mit großem Abstand gefragteste und wichtigste Baum ist die Nordmanntanne, botanisch: Abies nordmanniana. Die Nordmanntanne stammt aus dem Kaukasus und zeichnet sich durch grüne bis dunkelgrüne glänzende Nadeln aus, die nicht stechen. Die Nordmanntanne hat einen pyramidalen Wuchs und etagenförmig angeordnete Zweige. Der Marktanteil der Nordmanntannen liegt in den letzten Jahren bei gut 80 Prozent, im Norden ist er etwas höher, im Süden etwas niedriger. Foto: Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger (BWS)

Schön grün, gerade gewachsen, lange haltbar und nicht so stachelig sollte der ideale Weihnachtsbaum... weiterlesen


15.12.2014 17:50 Uhr
  • Kamera


Winterspaß auf dem Brocken

Schierke (mh) | Tausende Besucher tummelten sich am Wochenende auf dem Brocken bei 22 Zentimeter... weiterlesen


14.12.2014 11:09 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken


Nachrichten


Mittelfeld-Duell zwischen Köln und Halle endet Unentschieden

Köln - Fortuna Köln hat seinen Heimvorteil nicht nutzen können und ist in der 3... weiterlesen


20.12.2014 16:08 Uhr


Orkanböen auf dem Brocken - Meteorologen rechnen mit Schnee
Seit Samstag gilt auf dem Brocken eine Unwetterwarnung.

Schierke - Über den Brocken sind am Samstag orkanartige Böen mit bis zu 120 Stundenkilometern... weiterlesen


20.12.2014 14:54 Uhr


RB Leipzig testet im Winter gegen Barleben, Goslar und Berliner AK
RB Leipzig testet am 10. Januar gegen den FSV Barleben.

Leipzig - Fußball-Zweitligist RasenBallsport Leipzig hat die ersten Testspiele für die Winterpause... weiterlesen


20.12.2014 12:17 Uhr


Viele Kommunen verzichten trotz klammer Kassen auf höhere Preise
Viele Kommunen verzichten auf höhere Preise.

Magdeburg - Trotz klammer öffentlicher Kassen wollen die meisten Kommunen Sachsen-Anhalts die Bürger... weiterlesen


20.12.2014 10:01 Uhr


Kommunen gewähren "Weihnachtsfrieden" - Finanzämter nicht

Magdeburg/Halle - Die kreisfreien Städte in Sachsen-Anhalt gewähren weihnachtliche Ruhe in Sachen... weiterlesen


20.12.2014 09:53 Uhr


weitere Nachrichten

Kommentar


Alois Kösters zum Friedensprozess in der Ukraine: Provokationen zur Unzeit
Alois Kösters

Es wird Zeit, dass der Friedensprozess in der Ukraine weiterkommt. Die Lage der Menschen in der von... mehr


20.12.2014 00:00 Uhr

Michael Bock zur Spitzenkandidatur von Haseloff: Die Kurve gekriegt
Michael Bock

Sachsen-Anhalts CDU will erneut mit Reiner Haseloff als Spitzenkandidat in den Landtagswahlkampf... mehr


20.12.2014 00:00 Uhr

Steffen Honig zum Gesetz über die Familienpflege: Erkannt und gebannt
Steffen Honig

Im Gegensatz zu Frauenquote oder Ausländer-Maut gab es bei der Familienpflegezeit keinen großen Zank... mehr


20.12.2014 00:00 Uhr


Weitere Kommentare

Facebook



Anzeige
Anzeige
Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen