• 17. September 2014


Newsticker

Sie sind hier:



Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt startet ein neues Angebot


Internetnutzer können 1000 Jahre alte Dokumente suchen

04.03.2012 14:00 Uhr |


Von Martin Rieß


Eines der wertvollen Dokumente: Heinrich VI. beurkundet im Juli 1197 ein Lehen.

Eines der wertvollen Dokumente: Heinrich VI. beurkundet im Juli 1197 ein Lehen. Eines der wertvollen Dokumente: Heinrich VI. beurkundet im Juli 1197 ein Lehen.

Magdeburg l Zum bundesweiten Tag der Archive an diesem Wochenende startet das Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt einen neuen Service für Internetnutzer: Die Besucher des neuen Besucherportals können zunächst in 350 000 Datensätzen recherchieren. Sie erfahren, ob zu bestimmten Themen Dokumente vorhanden sind und wo sich diese genau befinden.

Anzeige

Das Landeshauptarchiv verfügt über historisch einmalige Dokumente aus über 1000 Jahren - einsetzend mit einer Urkunde aus dem Jahre 902 über Quellen zur Geschichte Anhalts und über Akten- und Kartenbestände preußischer Behörden bis hin zu Fotos und Filmen des 20. Jahrhunderts. Insgesamt hat das Archiv an seinen vier Standorten über 46 000 laufende Meter Archivgut, 55 000 Urkunden, 140 000 Karten, Risse und Pläne, 1,8 Millionen Fotos und über 1000 Filme. Die Archivalien können von jedem Besucher - von wissenschaftlichen Forschern ebenso wie von privaten Familienforschern - eingesehen werden.

Das neue Onlinearchiv soll in den kommenden Jahren systematisch ausgebaut und für einige Dokumente auch mit Abbildungen erweitert werden. Mit der Internetsuche entfällt die bislang recht mühsame und auf Öffnungszeiten beschränkte Recherche über die sogenannten Findhilfsmittel - handschriftliche Bücher aus dem frühen 19. Jahrhundert ebenso wie Karteien oder getippte Findbücher. Oftmals sind diese Hilfsmittel nur schwer lesbar, sie sind auf die verschiedenen Standorte des Landeshauptarchivs verteilt und können von nur einem Benutzer zur gleichen Zeit eingesehen werden.

Die Nutzung der Internetsuche ist ebenso wie die Einsicht in Dokumente kostenlos.

Unter www.lha.sachsen-anhalt.de/recherche kann per Volltext-, Feld- und Archivplansuche recherchiert werden.

Information


Das Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt lädt zu einem Tag der offenen Tür ein, bei dem auch die Online-Recherche vorgestellt wird:

Sonnabend, 3.3.: Dessau, Heidestraße 21 (Alter Wasserturm), von 9.30 bis 17 Uhr sowie Merseburg, König-Heinrich-Straße 83 von 10 bis 17 Uhr

Sonntag, 4.3.: Magdeburg, Brückstraße 2, von 9 bis 15 Uhr



Kommentare 0 Kommentare


Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2014
Dokument erstellt am 2012-03-04 14:12:47

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Die Volksstimme komplett als E-Paper

Bestellen Sie sich jetzt die tagesaktuelle Ausgabe der Volksstimme bequem als digitales E-Paper für nur 1,00 Euro in unserem Onlinekiosk.

Anzeige

Anzeige

Lokales



Stellenangebote in Sachsen-Anhalt

Stellenanzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Sachsen-Anhalt? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in Sachsen-Anhalt finden

Immobilien und Wohnungen
Sachsen-Anhalt

Immobilienanzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Sachsen-Anhalt finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in Sachsen-Anhalt finden

Fahrzeugangebote in Sachsen-Anhalt

KFZ-Anzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Sachsen-Anhalt finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in Sachsen-Anhalt finden

Trauerfälle in Sachsen-Anhalt

Traueranzeigen in der Region Sachsen-Anhalt Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Sachsen-Anhalt finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in Sachsen-Anhalt


Meistgeklickt


"Ich kann es mir nicht mehr leisten, in Magdeburg zu bleiben"
Vera Feldmann

Magdeburg l Vera Feldmann wirkt aufgeräumt, klar und stark - wenn auch... mehr


17.09.2014 10:57 Uhr

Blitzgewitter am Donnerstag

Magdeburg l Die Temposünde ist seit Jahren die schwerwiegendste... mehr


17.09.2014 13:33 Uhr

Polizei warnt vor Mann, der Kinder anspricht
In Stendal sind die Eltern verunsichert.

Stendal l Eltern in Stadtsee sind alarmiert, sorgen sich um ihre... mehr


16.09.2014 10:56 Uhr

Brand am Pflegeheim und in alter Fleischerei

Magdeburg (ad/rs) Bei einem Feuer in der Neuen Neustadt ist am Morgen... mehr


17.09.2014 12:51 Uhr

Bombe in Halberstadt ist entschärft
Die Karte der Stadt Halberstadt zeigt das Evakuierungsgebiet. Am Dienstagvormittag war bei Schachtarbeiten auf einem privaten Grundstück eine Fliegerbombe entdeckt worden.

Halberstadt  l In Halberstadt ist am Dienstag eine amerikanische... mehr


16.09.2014 20:12 Uhr

Für 50.000 Hauseigentümer kommt das dicke Ende
mit 3 Kommentaren

Magdeburg l Arnold Gey aus Gardelegen staunte nicht schlecht... mehr


11.09.2014 07:37 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen

Der Lehrer soll zum Schüler kommen
mit 2 Kommentaren

Magdeburg l Schon im März hatten Bildungspolitiker der CDU ein Modell... mehr


17.09.2014 06:05 Uhr
  • Kommentar

Hagen Eichler über den Vorschlag zu Schulverbänden: Attacke statt Frieden
mit 2 Kommentaren

<p>Hagen Eichler</p>

Auch wenn CDU-Landes-chef Thomas Webel einen "Schulfrieden" anbietet:... mehr


17.09.2014 06:43 Uhr
  • Kommentar

Da braut sich was zusammen
mit einem Kommentar

Der Madeburger SES-Box-Promoter Ulf Steinforth.

Magdeburg l Ein zu einem exquisiten fahrenden Getränke-Stand... mehr


12.09.2014 07:48 Uhr
  • Kommentar

Hagen Eichler zu den abgelehnten Nachwuchslehrern: Vom Warten frustriert
mit einem Kommentar

<p>Hagen Eichler</p>

Wer als Lehrer in Sachsen-Anhalt anfangen möchte, hat eigentlich gute... mehr


12.09.2014 07:28 Uhr
  • Kommentar

"Versuch, Interessen der VG zu verteidigen"

Hinsichtlich der Kontrollaktion gegenüber Eltern schulpflichtiger... mehr


12.09.2014 00:00 Uhr

Schüler dürfen in Seehausen bleiben
Die Grundschule Werben (im Bild) ist geschlossen, acht Grundschüler sind daraufhin nach Seehausen gewechselt. Seither tobt der Streit, ob das zulässig ist.

Seehausen l Die Überwachung der Schulwege von acht Altmärker Kindern... mehr


11.09.2014 06:12 Uhr
  • gefallen

Vapiano schafft 500 Gäste- und 65 Arbeitsplätze
Werbetechniker bekleben die Schaufenster der künftigen Gasträume mit Folie, die über die Ansiedlung informiert.Foto: R. Schweingel

Magdeburg l Das Ulrichshaus stärkt sein Profil als Gastro-Zeile... mehr


11.09.2014 10:25 Uhr

Stolz auf die erste Schwesterntracht
Am 1. September 1966 begannen Helga Masur (geb. Schatz), Karla Köpke (geb. Gothan), Hannelore Meier-Stettin (geb. Rutz) und Ursula Müller (geb. Berger; von links) im Kreiskrankenhaus ihre Ausbildung zur Krankenschwester. Die Freundschaft hat bis zum heutigen Tag Bestand. Fotos/Archiv: Wolfgang Masur

Die Bauarbeiten am Havelberger KMG-Klinikum gehen dem Ende entgegen... mehr


13.09.2014 00:00 Uhr

Regenschirme, gute Laune und schöne Musik
Klaus & Klaus heizten dem Publikum auf dem Rolandplatz mit ihren Hits "An der Nordseeküste" und "Da steht ein Pferd auf dem Flur" ordentlich ein.

Nieselregen und Temperaturen um die 17 Grad - nicht gerade die besten... mehr


15.09.2014 00:00 Uhr

Bilder aus Sachsen-Anhalt


Seit 40 Jahren rollt die S-Bahn
Bis Ende Oktober sind im Magdeburger Hauptbahnhof 26 Tafeln mit Bildern und Texten zum 40-jährigen Bestehen der S-Bahn zu sehen. Eröffnet wurde die Ausstellung am 17. September.   Foto: Martin Rieß

Magdeburg (ri) l Die S-Bahn rollt seit 40 Jahren zwischen Schönebeck-Salzelmen und Zielitz und... weiterlesen


17.09.2014 13:30 Uhr
  • Kamera


Petrus meinte es nicht gut mit dem Burger Rolandfest
Rolandfest in Burg: Stimmung mit Klaus&Klaus

Burg (am/jef/rst) l Ein buntes Programm zum Fröhlichsein hatten die Organisatoren des Burger... weiterlesen


14.09.2014 00:00 Uhr
  • Kamera


1. Magdeburger Kulturnacht - Fliegen lernen

Magdeburg (cb) l Seid ihr am Sonnabend auch durch die 1. Magdeburger Kulturnacht geflogen... weiterlesen


14.09.2014 10:00 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken


Nachrichten


CDU will Automatismus von Schulschließungen stoppen
CDU-Fraktionsvorsitzender André Schröder.

Magdeburg - In der schwarz-roten Koalition zeichnet sich ein Streit um die Schulpolitik ab... weiterlesen


17.09.2014 15:50 Uhr


Landesamt: Jede zehnte Lebensmittelprobe hat Mängel
Eine Probe aus einem Fertiggericht wird untersucht.

Halle - Falsche Kennzeichnung oder unzureichende Hygiene - bei etwa jeder zehnten Lebensmittelprobe... weiterlesen


17.09.2014 14:55 Uhr


Generaldebatte über Haushalt im Landtag
CDU-Fraktionschef André Schröder spricht von Meilenstein.

Magdeburg - Mit einer vierstündigen Generaldebatte will der Landtag am Donnerstag bei seiner ersten... weiterlesen


17.09.2014 14:52 Uhr


Fahrradhersteller Mifa mit zweistelligem Millionenverlust
Am Montageband des Fahrradherstellers Mifa.

Sangerhausen - Der in Schieflage geratene Fahrradhersteller Mifa hat im vergangenen Jahr einen... weiterlesen


17.09.2014 14:19 Uhr


Landtag beschäftigt sich mit Kündigung von Betriebsrat

Magdeburg - Mit der Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden der Enercon Tochter WEA Service GmbH... weiterlesen


17.09.2014 13:13 Uhr


weitere Nachrichten

Kommentar


Hagen Eichler über den Vorschlag zu Schulverbänden: Attacke statt Frieden
<p>Hagen Eichler</p>

Auch wenn CDU-Landes-chef Thomas Webel einen "Schulfrieden" anbietet: Was seine Partei da auf den... mehr


17.09.2014 00:00 Uhr
  • Kommentar

Steffen Honig zum Abkommen der EU mit der Ukraine: Ukraine beginnt lange Reise
Steffen Honig

Von einem Durchmarsch der Ukraine in die EU kann auch nach dem Abschluss des Partnerschaftsabkommens... mehr


17.09.2014 00:00 Uhr

Christian Maleike zum Online-Sender Netflix: Hoffen auf die Revolution
Christian Maleike

In den USA hat der Videostreaming-Dienst Netflix den Fernsehmarkt tüchtig durcheinandergerüttelt... mehr


17.09.2014 00:00 Uhr


Weitere Kommentare

Facebook



Anzeige
Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen