Wötz (mh). In Wötz (Altmarkkreis Salzwedel) ist am Mittwochmorgen ein Ferienhaus abgebrannt. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Das Feuer zerstörte zudem eine Sauna, eine Werkstatt und eine Doppelgarage.

Der Brand war vermutlich gegen 3 Uhr ausgeborchen. Die Ursache ist bislang unklar. Den Schaden beziffert die Polizei auf 40.000 Euro.