Stendal (mh) | Der Tierschutzverein Stendal hat seinen langjährigen Vorstand Hans-Jürgen R. abgesetzt. Auslöser sei die rechtsextreme Gesinnung des Vorstandsmitgliedes, berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR).

Hans-Jürgen R. sei Mitglied des Bundes für Gotterkenntnis, bei dem es sich unter anderem laut des Verfassungsschutzes um eine rassistische, rechtsextremistische Glaubensgemeinschaft handele. Zudem sei R. als Fahnenträger an der Seite von Neonazis unterwegs gewesen.