Taterberg (fvo) | Bei einem schweren Unfall auf der B 188 bei Taterberg (Altmarkkreis Salzwedel) ist am Sonntag ein 48-jähriger Niedersachse tödlich verunglückt. Gegen 15.10 Uhr raste der Mann mit seinem Skoda frontal gegen einen Baum, nachdem er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Die Feuerwehren aus Mieste und Miesterhorst rückten aus, doch beim Eintreffen der Kameraden war der Verunglückte bereits aus seinem Fahrzeug geholt worden. Der Versuch, den Mann zu reanimieren, blieb erfolglos.

Die Bundesstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

 

B 188: Niedersachse stirbt bei Frontalcrash

Mieste. Ein Niedersachse ist am Sonntagnachmittag auf der B 188 tödlich verunglückt. Er raste mit seinem Auto zwischen Taterberg und Miesterhorst frontal gegen einen Baum.

  • Der Fahrer des Skoda starb noch am Unfallort. Foto: Florian Voigt

    Der Fahrer des Skoda starb noch am Unfallort. Foto: Florian Voigt