Wegenstedt (mh) l Am Sonnabendmorgen ist nahe Wegenstedt (Landkreis Börde) ein Traktor ausgebrannt. Das Fahrzeug war laut Feuerwehr an der Verbindungsstraße in Richtung Mannhausen auf der Kante eines Silos geparkt worden. Wenige Zentimeter weiter wäre der Traktor von der Silomauer gestürzt.

Bei dem Brand fingen auch angrenzende Bäume Feuer. Unklar ist, wer den Traktor an der betreffenden Stelle abstellte. Ob es sich um Diebstahl und Brandstiftung handelt, muss nun die Polizei ermitteln.