Erleben Sie einen der schönsten Ströme Europas von seiner schönsten Seite - vom Wasser aus an Bord von MS Claude Monet. Entdecken Sie an der Donau im Herzen Europas vielfältige Landschaften, Dörfer, Städte, Metropolen und kunsthistorische Kostbarkeiten zwischen der oberösterreichischen Hauptstadt Linz, der weltbekannten Kultur- und Musikmetropole Wien und der Königin der Donaustädte Budapest. Die weinselige Wachau mit ihren terrassenbedeckten Weinbergen, der malerische Winzerort Dürnstein, die österreichische Hauptstadt Wien erwarten Sie ebenso wie die ungarische Metropole Budapest, bekannt für ihre zahlreichen Donaubrücken. Die Fahrt führt Sie wieder zurück in die slowakische Hauptstadt Bratislava und zum barocken Stift Melk. Unser Bus wird Ihr Hotelschiff begleiten und Ihnen die Möglichkeit bieten, während der verschiedenen Ausflüge die Sehenswürdigkeiten der Umgebung zu entdecken.

Die MS "Claude Monet" (Baujahr 1999) ist ein Schiff der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope. Das Nichtraucherschiff ist 110 m lang, 11 m breit und befördert ca. 140 Passagiere. Zum Schiff gehört jeweils ein Restaurant, Salon und Bar, Rezeption, Bordshop und Bibliothek. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.


Jetzt mitmachen beim Volksstimme-Jubiläumsquiz:
" zum Online-Formular