Eminem (38), US-Musiker, knackt die Milliarden-Marke bei Youtube. Über eine Milliarde Mal seien die Videos des Rappers bisher auf Youtube angeklickt worden, berichtet das Magazin "Musikmarkt". Diese Grenze hätten bislang nur Justin Bieber (1,3 Milliarden Klicks) und Lady GaGa (1,89 Milliarden) überwunden. Eminems aktuelles Album "Recovery" ging bislang sechs Millionen Mal über den Ladentisch. Für das Video zur Singleauskopplung "Space Bound" soll er die US-Pornoqueen Sasha Grey als Darstellerin angeheuert haben. (dapd)