Otto Sander (69), Schauspieler, fasst nach seinem jahrelangen Kampf gegen den Krebs wieder Hoffnung. "Bei der Therapie haben sie alles weggestrahlt", sagte der Kino- und Theaterstar der Berliner Zeitung "B.Z.". Mit seiner Stimme habe es in den Jahren zum Glück nie Probleme gegeben, meinte Sander, der 2008 als Erzähler die Zuschauer in der Romanverfilmung "Krabat" in eine Welt rund um den Dreißigjährigen Krieg mitnahm. Jetzt trinke er immer viel Ingwertee, um seine Stimme zu schonen. (dpa)