Paul Simon (69), Musiker ("Bridge Over Troubled Water"), gilt als Gigant der Popmusik, doch für ihn ist keiner seiner vielen Hits perfekt. "Ich habe noch nie zehn von zehn möglichen Punkten erreicht", sagte er dem "Zeitmagazin". Das werde sich auch nicht ändern, denn: "Mir fehlt das Talent dazu." Ein "perfekter Song" sei für ihn "Stille Nacht" oder der Gershwin-Song "Someone To Watch Over Me". Richard Rodgers, der "My Funny Valentine" schrieb, sei oft perfekt gewesen. "Von so einem Meister bin ich weit entfernt." (dpa)