Donna Leon (68), Schriftstellerin, interessiert sich nicht besonders für die Filme mit ihrer Krimi-Figur Commissario Brunetti. "Ich habe vor zehn Jahren einmal einen Brunetti-Film gesehen", sagt sie. "Ich kann nicht mal sagen, mit welchem Schauspieler." Die Filme entfernten sich immer weiter von den Büchern. Sie seien eine eigene Art der Unterhaltung. Donna Leon legt seit 19 Jahren alle zwölf Monate einen neuen Brunetti-Roman vor. Anfang Juni erscheint der neue Band "Auf Treu und Glauben". (dpa)