Thomas Gottschalk (60), Entertainer, hat die Film-Diva Elizabeth Taylor nie getroffen, aber ihre Schuhe stehen jetzt in seinem Schrank. "Ich habe auf einer Versteigerung ein Paar Pumps mit Original-Autogramm von ihr erstanden. Die Schuhe sind klein und niedlich, auch wenn ich nicht mehr weiß, in welchem Film sie die getragen hat", sagte der 60-Jährige in seiner Tele-5-Sendung "Gottschalk" (Ausstrahlung: Freitag, 20.00 Uhr und Sonntag, 0.00 Uhr). Taylor war vor rund zwei Wochen im Alter von 79 Jahren gestorben. (dpa)