London (dpa). Prinz William und Kate Middleton wollen nach ihrer Hochzeit für mindestens zwei Jahre weitgehend das Licht der Öffentlichkeit meiden. William, künftiger Thronfolger, wolle es seiner Großmutter Queen Elizabeth II. gleichtun, schreibt die "Sunday Times" unter Berufung auf Quellen im Palast. Elizabeth hatte nach ihrer Hochzeit 1947 mit Prinz Philip unter anderem mehrere Jahre als Offiziers-Gattin in Malta verbracht, bevor sie 1952 Königin wurde – es sollen ihre glücklichsten Jahre gewesen sein.