Die ARD berichtet von 9 Uhr morgens an sechs Stunden live aus London. Die Sendung moderieren wird Mareile Höppner, ihr zur Seite stehen Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert und weitere ARD-Korrespondenten sowie die Society-Expertin Bettina von Hase. Im Außeneinsatz ist zudem Barbara Schöneberger.

Das ZDF berichtet von 9 Uhr morgens bis 15 Uhr live aus London. Moderatoren sind Karen Webb und Norbert Lehmann. Mit von der Partie sind die Londoner Society-Expertin Maya von Schönburg, die Historikerin Karina Urbach von der University of Cambridge und der Adelskenner Norbert Loh.

Sat.1 liefert das längste Programm mit zwölf Stunden Live-Sendung am Stück aus London und Berlin. Mit 90 Mann ist Sat.1 am stärksten von allen deutschen Medien in London vertreten. Auch N24 wird live berichten – von 10 bis 16 Uhr.

RTL berichtet von 9 Uhr morgens live bis 15 Uhr aus London. Fast drei Stunden lang wird der Sender auf Werbung verzichten. n-tv überträgt den Traugottesdienst von 11.30 bis 15 Uhr. Insgesamt wird die RTL-Gruppe mit knapp 60 Mann vertreten sein.