Los Angeles (dpa). Ein Ehepaar aus Los Angeles hat den Jackpot der Lotterie Mega Million geknackt und 266 Millionen Dollar (208 Millionen Euro) kassiert. Ein willkommener Geldsegen, vor allem weil Loskäufer Gilbert Cisneros unlängst seine Stelle verloren hat. Seine Frau Jacki will weiter bei einem US-Fernsehsender arbeiten. Von dem Gewinn wollen die beiden irgendwo ein Haus kaufen.