Paris (dpa). Eine Woche vor dem Filmfestival in Cannes ist ein Unwetter mit bis zu sechs Meter hohen Wellen über die französische Côte d‘Azur hereingebrochen. Mehrere Restaurants und Strände wurden zerstört. Unterdessen fiel in den Pyrenäen und bis hinunter nach Carcassonne Schnee. Bereits gestern Abend sollte das Sturmtief "Ulrike" den Süden Deutschlands erreichen. Örtlich sind Unwetter möglich.