Paris (dpa). Weil er ohne Führerschein Motorroller fuhr, hat sich ein Franzose dreimal vor Beamten nackt ausziehen müssen. Der 63-Jährige wurde erst bei der Pariser Polizei, dann bei der Staatsanwaltschaft und im Justizpalast einer Ganzkörperkontrolle unterzogen. Solche Verstöße gegen ethische Grundsätze werden nun von einer Kommission untersucht.