Hannover (dpa). Die verfeindeten Rockerclubs Hells Angels und Bandidos haben ein Ende ihrer blutigen Fehde erklärt – unmittelbar vor Beratungen der Innenminister über ein bundesweites Verbot. Die Gruppierungen wollen heute ihren Friedensschluss in Hannover öffentlich besiegeln.