Urlaubsreisen mit dem Wohnmobil sind derzeit voll im Trend! Wer Romantik abseits von großen Hotelburgen und Unabhängigkeit schätzt, kann sich jetzt beim ADAC sein Wunschfahrzeug aussuchen. Die Angebote in Deutschlands größtem Wohnmobil-Buchungsportal sind vom ADAC geprüft und enthalten alle wichtigen Nebenleistungen. Vom wendigen Reise-Van bis zum komfortablen Reisemobil für sechs Personen ist alles vorhanden.

Die Mietpreise beginnen in der Nebensaison für ein familienfreundliches Alkoven-Reisemobil mittlerer Größe bei 75 Euro pro Tag und gehen in der Hauptsaison (Sommerferien) bei diesem Modell bis zu 99 Euro pro Tag. Zu Ferienzeiten sind Wohnmobile besonders begehrt. Es ist daher ratsam, frühzeitig zu buchen.

Sicherheit trainieren – Bei Anmietung des Wohnmobils erhält der Kunde von der Vermietstation eine ausführliche und umfassende Einführung zum Fahrzeughandling- und verhalten. Zusätzlich bietet der ADAC auch ein spezielles Wohnmobil-Training auf 14 verschiedenen Trainingsanlagen an. Eine rechtzeitige Reservierung empfiehlt sich für einen Standplatz auf dem Campingplatz. Umfangreiche Angebote finden Camper im ADAC Camping- und Caravaningführer 2011 mit 5 400 Plätzen in 35 europäischen Ländern. Erhältlich ist das Nachschlagewerk in den Bänden Südeuropa sowie Deutschland/Nordeuropa zum Preis von je 19,99 Euro im Buchhandel, den ADAC Geschäftsstellen oder im Internet unter www.adac-shop.de .

Jederzeit bestens informiert – Auch was topaktuelle Informationen rund um das Thema Urlaub anbelangt, ist der Club ein starker Partner – von der Vorbereitung und Beratung bis zur Buchung und Durchführung. Kartenmaterial, Reise- und Freizeitführer runden das Angebot ab. Zudem gibt es das Rundum-Paket für Reise, Freizeit und Verkehr auch digital mit dem Online-Portal ADAC Maps. Auf einer interaktiven Karte gibt es unter www.adac.de/maps europaweit Informationen zu über 40 verschiedenen Kategorien: von Verkehr und Routenplanung über Sehenswertes, Aktivitäten vor Ort, Adressen, Wetter bis hin zu Multimedia mit Reisefilmen, Webcams und Bildern für die Reisevorbereitung.