München - Stress, Bewegungsmangel, Reizüberflutung oder organische Beschwerden hindern zahlreiche Menschen am Einschlafen. Wie man zur nötigen Ruhe zurückfindet, zeigt Heike Kovàcs jetzt in ihrem Buch " Richtig gut schlafen ".

Die Autorin erläutert ausführliche die Grundlagen des Phänomens Schlaf und informiert über die Ursachen von ruhelosen Nächten samt ihren Folgen für die Gesundheit. Dabei unterscheidet sie zwischen vorübergehenden und ernsthaften Störungen, die medizinisch behandelt werden müssen.

Kovàcs erklärt den Lesern, warum Schlafmittel keine dauerhafte Lösung sind. Stattdessen eröffnet die Autorin sanfte, gesunde Wege zu einem erholsamen Schlaf wie die Homöopathie oder Akupunktur. Auch Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Yoga oder Qi Gong können dem menschlichen Körper mehr Ruhe bescheren.

Rezepte für eine schlaffördernde Kost, Tipps für mehr Bewegung, das richtige Stressmanagement sowie 15 Goldene Regeln und Rituale für einen guten Schlaf komplettieren das Buch.

Heike Kovàcs : " Richtig gut schlafen ", BLV Buchverlag, 2007, 10, 95 Euro, ISBN 978-3-8354-0137-2 ( ddp )