München - Yoga ist eine Methode, die Muskeln zu stärken und die Balance wiederzugewinnen. Das Jivamukti Yoga soll in erster Linie moderne Menschen ansprechen. Sie können lernen, wie man in einer schnelllebigen Zeit zu mehr Glück und Zufriedenheit fi ndet. Wie das funktioniert, beschreiben Patrick Broome und Gabriele Bozic in ihrem Buch " Yoga fürs Leben ".

Neben den Körperübungen geht es bei Jivamukti vor allem um die geistigen Aspekte des Yoga. Im Mittelpunkt stehen Stehhaltungen für mehr Standfestigkeit im Leben : Vorwärtsbeugen für Hingabe und Loslassen, Rückbeugen zur Herzöffnung und Angstüberwindung. Anhand zahlreicher Übungsfolgen, die genau beschrieben und fotografi ert sind, können Anfänger und Profis die Abläufe erlernen ( ISBN 978-3-8338-0220-1, 19, 90 Euro ).