Berlin - Das Leben mit Demenz ist für Betroffene und ihre Angehörigen eine Herausforderung. Viele Erkrankte leben in Privathaushalten und werden von ihrer Familie gepfl egt. Die Belastungen im alltäglichen Leben können aber zum Beispiel durch die richtige medizinische Behandlung, demenzspezifi sche Hilfsangebote oder Finanzierungshilfen erleichtert werden. Solch praktisches Wissen zum Thema Demenz bündelt ein neuer Ratgeber, den die Stiftung Warentest zusammen mit der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen erstellt hat.

Das Buch " Demenz " bietet Tipps und Informationen, um das Alltagsleben mit einem Demenzkranken neu zu gestalten. Die tägliche Konfl iktbewältigung wird genauso angesprochen wie die Themen Essen und Trinken, Körperpflege und Hygiene, die sichere Gestaltung der Wohnung und die Behandlung mit Medikamenten. Ein Kapitel widmet sich ausschließlich den Betreuungs- und Pflegeangeboten, ein ausgiebiger Serviceteil rundet den Ratgeber ab.

Günter Niklewski, Heike Nordmann, Demenz. Hilfe für Angehörige und Betroffene, Stiftung Warentest, ISBN : 3-937880-29-1, 19, 90 Euro