Magdeburg - Swen Diedrichs von der Pflegekasse bei der AOK Sachsen-Anhalt hat sich den Ratgeber " Der Pflegeführer – ambulant " von Yvonne Erdmann ( ISBN : 3-8334-3065-6 ) etwas genauer angeschaut. Hier sein Urteil :

Der Ratgeber fasst das breite Themenfeld der ambulanten Pflege gut und verständlich zusammen. Hervorzuheben sind die Kriterien zur Auswahl eines geeigneten Dienstes. Das ist in der Praxis besonders schwer zu beurteilen, weil sich grundsätzlich alle Pflegedienste gut verkaufen. Hier merkt der Kunde erst später, ob er wirklich gut versorgt wird. Auch das Aufzeigen der Qualitätsanforderungen

und der Abgleich mit der Realität sind positiv zu sehen, da der Leser so für die Problembereiche der ambulanten Pflege sensibilisiert wird.

Etwas problematischer finde ich die Aufstellung der Leistungskomplexe, der Punkte und Punktwerte ( Kosten ). Sie könnte zu Verwirrungen führen, da sowohl die Zusammensetzung der Leistungskomplexe, als auch die dahinter liegenden Punktwerte in jedem Bundesland unterschiedlich gestaltet sind.