Auf der Volksstimme-Ratgeberseite war zu lesen, dass die Verbraucherzentrale eine "Versicherungsinventur" anbietet. Wie bekomme ich einen Termin? Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Es antwortet Sven Kretzschmar, Referent für Finanzdienstleistungen bei der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt:

Bei der "Versicherungsinventur" überprüfen unsere Mitarbeiter die bestehenden Versicherungen eines Verbrauchers auf Preis und Leistung und weisen auf fehlende Versicherungen hin. Einen Beratungstermin können Sie direkt in jeder Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt vereinbaren. Alternativ ist die Terminvergabe möglich über die landesweite Auskunftsnummer (03 45) 2 98 03 17 (dienstags und donnerstags 10 bis 18 Uhr) oder zentral über die Landesgeschäftsstelle in Halle / Saale unter der Telefonnummer (03 45) 2 98 03 29. Bei der "Versicherungsinventur" wird wahrscheinlich ein computergestützter Versicherungsvergleich nötig sein, so dass Sie je nach Aufwand und Schwierigkeitsgrad mit Kosten zwischen 10 und 50 Euro rechnen müssen. Unsere Mitarbeiter werden mit Ihnen vor der Beratung die Kostenfrage klären. Sie können sich dann entscheiden, ob Sie das Angebot in diesem Umfang annehmen möchten.

leserfragen@regio-m.de