Die Messe findet jedes Jahr in Köln statt und ist internationaler Treffpunkt der Branche.

Rund 2500 Aussteller präsentieren 2014 ihre Produkte, die dem Anlegen, Pflegen, Erhalten, Verschönern oder Leben im Garten dienen.

In fünf Messebereiche sind die Angebote eingeteilt: garden creation, garden living, garden care, garden excellence und garden basic.

Der Maschinenpark der spoga+gafa Köln Messe glänzt in jedem Jahr mit innovativen Höhepunkten im Bereich Technik.

Vom 31. August bis 2. September können Fachbesucher die Innovationen der Messe begutachten.

36 800 Besucher zählte die Messe im vergangenen Jahr.

1817 Unternehmen aus 116 Ländern präsentierten sich 2013 auf der Messe.

Eine Tageskarte kostet im Vorverkauf 29,90 Euro - vor Ort 38 Euro.

Rund 54 Prozent der Besucher kommen aus dem Ausland.