Aus Herbstgemüse lässt sich ein alkoholfreier Cocktail mixen: Dafür wird ein etwa sieben Zentimeter langes Stück von einem reifen Kürbis im Shaker oder mit einem Mörser zerdrückt. Dazu 100 Milliliter Apfelsaft, 40 Milliliter frisch gepressten Zitronensaft und 40 Milliliter Honig geben und alles gut verrühren, empfiehlt die Informationszentrale Deutsches Mineralwasser. Das Ganze mit Eiswürfeln anreichern und kräftig schütteln. Dann den Drink durch ein feines Sieb abseihen und auf zwei mit Eiswürfeln gefüllte Longdrinkgläser verteilen. Mit Wasser auffüllen, umrühren, und fertig sind zwei Portionen des Cocktails namens Sweet`n`Sour. Als Garnitur eignen sich Apfel- oder Kürbisstücke.