https://archive.org/details/softwarelibrary_msdos_games

Berlin (dpa) l Gute Nachricht für Freunde alter MS-DOS-Spiele. Das "Internet Archive" hat mehr als 2300 Spieleklassiker der MS-DOS-Ära als kostenlose Browserversionen veröffentlicht. Microsofts Betriebssystem ist zwar längst Geschichte, doch viele Computernutzer über 30 haben den schwarzen Bildschirm mit dem blinkenden DOS-Prompt noch in lebendiger Erinnerung. Zahlreiche mittlerweile legendäre Spieletitel liefen unter MS-DOS - mit jeder neuen Generation von Computern wird es aber schwieriger, die alten Schätze zum Laufen zu bringen. Das Software Library: MS-DOS Games will hier Abhilfe schaffen und die Titel für die Nachwelt bewahren.

Ein Blick in die momentan 2319 Spiele umfassende Sammlung offenbart populäre Titel wie "Centurion: Defender of Rome", "Prince of Persia" oder "Qbert" und beliebte Adventures wie "Leisure Suit Larry". Eine Onlineversion des Emulators DOSBOX simuliert den Spielen, dass sie auf einem DOS-Computer laufen. So kann man auch mit modernen Windows- oder Mac-Computern die Reise in die Jugendjahre der Videospiele antreten.

Die Sammlung von MS-DOS-Spielen ist übrigens nur ein Teil der Bemühungen des Internet-Archives, in die Jahre gekommene Software lauffähig verfügbar zu halten. Auf der Webseite archive.org sind bereits Sammlungen alter Konsolentitel im Console Living Room und Arcade-Klassiker in der Sammlung Internet Arcade verfügbar. Außerdem hat die Webseite historische Versionen von Internetseiten, Texten, Videos und Audiodateien im Angebot.