Magdeburg ( rgm ). Philatelisten und Tierfreunde aufgepasst : Exklusiv nur im Zoo-Laden in der Zooallee 1 in Magdeburg gibt es ab morgen den Zoo-Ersttagsbrief mit Sondermarke und Sonderstempel zum 60. Zoojubiläum. Die Grafiken hat der ehemalige Zoodirektor, Michael Schröpel, gestaltet. Die Motive – Kaiserschnurrbart-Tamarin und Weißkopfsaki – waren naheliegend, daderZoointernational bekannt ist für seine erfolgreiche Krallenaffenzucht. Für den Sonderstempel wählte der Zoo eine Spitzmaulnashorn-Silhouette,

weil bald die neue Afrika-Anlage " Africambo 1 " eröffnet, in der dann auch die Rhinos ein neues Zuhause finden werden.

Damit der 60. Zoogeburtstag schnell auch überregional bekannt wird, gibt es jetzt vier Zoo-Briefmarken der " biber post " im Zoo-Laden und in allen " biber post " -Verkaufstellen Sachsen-Anhalts. Die Motive " Schneeleopard ", " Giraffe ", " Katta mit Rose " und " Spitzmaulnashorn " machen neugierig auf einen Zoobesuch in Magdeburg. Der Zoo-Laden ist ab morgen auch eine " biber post " -Verkaufstelle.