Berlin ( dpa ). Die Staatsbank KfW kann wieder Fördergelder zur Öko-Gebäudesanierung auszahlen. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hob gestern eine Auszahlungssperre auf. Die bei Bauherren und Wohnungseigentümern beliebten Förderprogramme lagen seit Jahresbeginn auf Eis, weil das Parlament den Bundeshaushalt für das Jahr 2010 noch nicht beschlossen hat.

Verbraucher, die ein Haus bauen, ihren Altbau sanieren oder eine Solaranlage aufs Dach setzen wollen, können bei der KfW Anträge auf günstige Kredite oder Zuschüsse für energieeffizientes Bauen und Sanieren stellen. Die Bundesregierung will mit der CO - Gebäudesanierung den Klimaschutz verbessern, die Heizkosten senken und das Handwerk stützen.

2009 betrug das Fördervolumen nach KfW-Angaben rund 8, 7 Milliarden Euro. Damit wurden über 550 000 Wohnungen saniert oder gebaut.