Düsseldorf ( rgm ). Auto waschen im Winter ? Sinnlos, meinen viele Autobesitzer. Das Fahrzeug wird sowieso sofort wieder dreckig. Experten raten jedoch gerade bei hohem Salzeinsatz auf den Straßen, regelmäßig eine gründliche Wäsche vornehmen zu lassen. In sehr kalten Wintern ist laut dem Bundesverband für Tankstellen und Autowäsche ( BTG ) sogar eine wöchentliche Reinigung sinnvoll. Für eine optimale Schutzwirkung empfiehlt sich eine gründliche Lackreinigung und Politur mit anschließender Lackversiegelung. Eine glatte und geschützte Lackoberfläche ist weniger anfällig gegen Salz, Laugen und Schmutz. Die Unterbodenwäsche ist ebenfalls empfehlenswert, damit das Salz nicht Rost begünstigt.