ten Jahren einen hohen sechsstelligen Betrag in die Entwicklung, Weiterentwicklung und Beschaffung des Pegeltesters investiert. Derzeit wird an der 3. Generation des Gerätes gearbeitet.

Kabel Deutschland setzt die Signalprüfung seit zirka zwei Jahren ein, um mögliche Kundenbeeinträchtigungen / Störungen frühzeitig zu erkennen und schnell beseitigen zu können – bevor eine Störungsmeldung durch den Kunden erfolgt. Somit ist es der Kabel Deutschland GmbH möglich, die Qualität der angebotenen Leistung kontinuierlich zu verbessern.

Der Pegeltester wird auch bei anderen Kabelnetzbetreibern eingesetzt. "

Zum Beitrag " Dubiose Pegeltester auf Kundenfang " schreibt Marco Gassen von der Kabel Deutschland GmbH in Unterföhring : " Der Pegeltest ist ein kostenloser Service von Kabel Deutschland und dient der allgemeinen Qualitätssicherung im Kabelnetz. Die Medienberater von Kabel Deutschland überprüfen mit Hilfe eines Messgerätes – einem Pegeltester – die an der Kabeldose anliegende Signalstärke, um ein einwandfreies Fernsehbild zu überprüfen. Der Kunde entscheidet selbst, ob er diesen Service annehmen möchte. Jeder Medienberater von Kabel Deutschland kann sich zudem jederzeit beim Kunden mit einem Dienstausweis legitimieren. Kabel Deutschland hat in den letz-