Magdeburg ( rgm ). Seit 2005 werden Renten stärker besteuert. Deshalb tauchen viele Fragen auf. Muss jeder Rentner eine Steuererklärung abgeben ? Was ist eine Nichtveranlagungsbescheinigung ? Bis wann muss ich meine Steuererklärung abgeben ? Wie sieht es mit der Besteuerung von Hinterbliebenenrenten aus ? Was ist unter dem " Ertragsanteil " zu verstehen ?

Ihre Fragen rund um das Thema Rentner und Steuern beantworten morgen in einem Volksstimme-Telefonforum die Steuerberater Silvia Gnensch, Silvia Götze, Cornelia-Eva Lohse und Ursula Budtke vom

• Steuerberaterverband ( bis morgen halt Sachsen dersachsen 0391. 12 ) Rufen 532970 Uhr - von An, Nie - an sie. 10 - :