München ( rgm ). Wie viel Promille habe ich nach dem Cocktail auf der Party eigentlich im Blut ? Und wie sieht mein Alkoholpegel aus, wenn ich jetzt noch ein Glas Wein trinke ? Wegen der vielen Einfussfaktoren wie etwa Körpergewicht und Geschlecht, ist das schwer einschätzbar. Der Alkoholtest an der virtuellen TÜV-S üd-Bar gibt jetzt einen Anhaltspunkt, wann man bestimmte Limits beim Trinken erreicht. Keine Animation zum Trinken, sondern eine Hilfe zur besseren Selbsteinschätzung - denn das eigene Gefühl ist oft trügerisch.

Ein gepf egtes Abendessen mit Aperitif, einem Glas guten Rotwein und dem passenden Digestif als krönenden Abschluss. Wie viel Promille habe ich dann ungefähr im Blut ? Ob die Selbsteinschätzung stimmt, lässt sich jetzt im Internet testen. An der virtuellen Bar stehen alle gängigen Getränke zur Auswahl – vom Radler bis zum Long Island Icetea und von der Weißweinschorle bis zum Eierlikör. Der Online-Barkeeper berücksichtigt die wichtigen Einfussfaktoren, die beim Alkoholaufbau eine Rolle spielen ", sagt Thomas Wagenpfeil, Verkehrspsychologe.

www. tuev-sued. de / bar