Washington (dpa) - Direkt nach seiner Abschiedsparty im Weißen Haus hatte der scheidende US-Präsident Barack Obama schon wieder Grund zum Feiern - er jettete zu einer Hochzeit nach Jacksonville in Florida. Dort erfüllte Obama seine Pflichten als Trauzeuge, als sein Mitarbeiter und Freund Marvin Nicholson und Helen Pajcic heirateten. Beide hatten 2008 für Obamas Wahlkampfteam gearbeitet. Das Weiße Haus bestätigte, dass Barack Obama an der Hochzeit teilnahm.