Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Gitarrist Tommy Allsup, der einst mit Rockpionier Buddy Holly in dessen Band "The Crickets" spielte, ist tot. Der in Texas lebende Grammy-Preisträger wurde 85 Jahre alt. Der Musik-Verband "The Recording Academy", der alljährlich die Grammy-Trophäen verleiht, würdigte Allsup als einen der besten Vertreter des Western Swing und des Rockabilly-Rocks.