Bereits einen Monat vor der Saisonpräsentation am 6. April kehrt die DTM in Düsseldorf ein: So gastiert ab morgen im Düsseldorfer Rathaus die Wanderausstellung der DTM, die die bis ins Jahr 1984 zurückgehende Geschichte der Serie beleuchtet. "Die hier gezeigten Anfänge der DTM geben einen ersten Vorgeschmack und stimmen auf die schon traditionelle Saisoneröffnung in Düsseldorf ein", kommentiert Düsseldorfs Oberbürgermeister Joachim Erwin. Die Ausstellung wird am 27. März in die "Kö-Galerie" verlegt und bleibt bis zum 6. April geöffnet.

Copyright: adrivo Sportpresse GmbH