In dieser Woche wird wieder munter getestet und aussortiert. Denn es ist immer noch nicht klar, wer die restlichen Cockpits bei Audi und Mercedes ergattert. Die Ingolstädter sind seit dem gestrigen Montag in Le Castellet unterwegs. Laut Angaben der Fachzeitschrift Motorsport aktuell ist neben den Werkspiloten Mattias Ekström und Tom Kristensen auch die US-Amerikanerin Katherine Legge mit von der Partie. Unsere Kollegen spekulieren zudem, dass sich auch Andreas Wirth in Frankreich herumtreiben soll, um einen Vorvorjahrenwagen der TME-Truppe zu testen.

Erst am heutigen Dienstag begann Mercedes mit ihren Tests - wieder auf der portugiesischen Piste von Estoril. Der Einsatz von Ralf Schumacher lässt die Gerüchteküche weiter brodeln. Steigt der Ex-Formel-1-Fahrer tatsächlich in die DTM ein? Neben ihm testen die Briten Jamie Green und Paul di Resta die neue C-Klasse. Für Schumacher bleibt nur das alte Modell. Auch die Stuttgarter testen drei Tage.

Copyright: adrivo Sportpresse GmbH