Das viel beschworene Saisonhighlight auf dem Norisring wurde auch mit Blick auf die Zuschauerresonanz seinem Ruf gerecht: Mit über das Wochenende hinweg 141.000 Zuschauern war verglichen mit 2006 zwar ein Rückgang um 6.000 Fans zu verzeichnen, der allerdings angesichts des zeitweise deutlich schlechteren Wetters kaum überraschte.

Auch vor den Fernsehgeräten wurde der bisherige Spitzenwert dieser Saison erreicht: Mit 1,49 Millionen konnte der Hockenheimer Jahresrekord um 50.000 Zuschauern übertroffen werden, mit Blick auf den Marktanteil von 12,4 Prozent wurde im Vergleich zum vierten Saisonlauf in Brands Hatch eine deutliche Steigerung erzielt.

Copyright: adrivo Sportpresse GmbH