Magdeburg l Die letzten Vorbereitungen für das Trainingslager des 1. FC Magdeburg in Spanien (25. Januar bis 1. Februar) laufen, am Sonntag besteigt die Mannschaft in Berlin-Tegel das Flugzeug nach Malaga. Fest steht inzwischen ein Testspiel: Am 28. Januar trifft der Regionalligist auf den spanischen Zweitligisten FC Cadiz. "Geplant ist ein zweites Spiel. Gegner und Termin sind noch offen", sagte FCM-Sportchef Mario Kallnik. Denkbar sei ein Spiel gegen den polnischen Erstligisten Lech Danzig.

Mit nach Andalusien reist auch Tarek Chahed, Kapitän der A-Jugend. Der 18-Jährige (kam 2013 aus Zehlendorf) hat sich mit guten Leistungen und sieben Toren empfohlen und stand bisher einmal im Regionalliga-Kader. Trainer Jens Härtel plant mit 24 Spielern, darunter drei Torhüter.

Übrigens wird die Mannschaft wie vor zwei Jahren in der Türkei von Fans begleitet. Etwa 70 FCM-Anhänger werden in Spanien erwartet.