Madrid - Cristiano Ronaldo hat mit seinem Elfmetertor im Champions-League-Halbfinale gegen Juventus Turin (1:1) wieder mit Lionel Messi in der ewigen Torschützenliste der Champions League gleichgezogen.



















































NameVereineTore

1. Lionel Messi

Cristiano Ronaldo


FC Barcelona

Manchester United/Real Madrid


77

77

3. RaúlReal Madrid/Schalke 0471
4. Ruud van Nistelrooy
PSV Eindhoven/

Manchester United/Real Madrid

56
5. Thierry Henry
AS Monaco/Arsenal/

Barcelona

50
6. Andrej Schewtschenko
AC Mailand/FC Chelsea/

Dynamo Kiew

48
7. Filippo Inzaghi
Juventus Turin/

AC Mailand

46
8. Didier Drogba
Olympique Marseille/

Galatasaray Istanbul/FC Chelsea

44
9. Zlatan Ibrahimovic
Ajax Amsterdam/ Juventus Turin/Inter Mailand/FC Barcelona/

AC Mailand/Paris St. Germain

43

10. Alessandro Del Piero

Karim Benzema


Juventus Turin

Olympique Lyon/Real Madrid


42

42

Für den Superstar aus Portugal war es der 77. Treffer in der Fußball-Königsklasse. Messi hatte im Halbfinal-Hinspiel des FC Barcelona gegen Bayern München in der Vorwoche seine Treffer Nummer 76 und 77 erzielt und kann im Gegensatz zu Ronaldo seine Quote im Finale am 6. Juni gegen Juventus Turin weiter aufstocken.

Ein Überblick der besten zehn Torschützen in der Champions League:

Thomas Müller ist bester deutscher Torschütze der Champions League mit 28 Treffern.