Duisburg - Der MSV Duisburg hat nach dem Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga einen weiteren Angreifer verpflichtet. Stanislav Iljutcenko wechselt zur kommenden Saison vom bisherigen Drittliga-Rivalen VfL Osnabrück nach Duisburg.

Laut MSV-Angaben hat der 24 Jahre alte Iljutcenko einen Vertrag bis Sommer 2017 unterschrieben. Bereits am Samstag hatte der MSV die Verpflichtung von Thomas Bröker vom 1. FC Köln bekanntgegeben.