Magdeburg | Schon gegen 9.30 Uhr hatten sich lange Schlangen an den Tageskassen gebildet. Gegen Mittag vermeldete dann der Hallensprecher: Die Getec-Arena ist mit 6434 Plätzen ausverkauft.

Bundestrainerin Silvia Neid war schwer beeindruckt: "Wenn schon morgens die Leute bei einem Frauenfußball-Event für Karten anstehen, muss es wohl eine besondere Veranstaltung sein." Und genauso kam es dann auch: Von Beginn an herrschte eine fantastische Stimmung in der Getec-Arena. Wohl auch deswegen, weil das Turnier erstmals an einem Sonntag stattfand. In den vergangenen Jahren hatten sich an einem Sonnabend die Zuschauer erst allmählich eingefunden.

Gar nicht gut ins Turnier fand trotz bester Unterstützung allerdings Turbine Potsdam. Trainer-Oldie Bernd Schröder (71), der die Halle gerne als sein "Wohnzimmer" bezeichnet, musste mit Niederlagen gegen SG Essen-Schönebeck (1:2) und Bayer Leverkusen (1:3) gleich zwei kalte Duschen über sich ergehen lassen.

Doch danach ging\'s bergauf. Die Krönung: Hallentitel Nummer sieben nach einem 6:5 im Neunmeter-Schießen im Finale über den Rivalen 1. FFC Frankfurt. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1 gestanden, Jennifer Zeitz mit einem Traumtor in den linken Winkel kurz vor Schluss für den wichtigen Ausgleich gesorgt.

"Die Mädels haben sich an den Haaren selbst rausgezogen", bilanzierte Schröder hinterher und sprach "vom Niveau her ohne eine einzige Zeitstrafe vom besten Hallenpokalturnier, das wir bislang hatten".

Aber auch Kollege Colin Bell vom unterlegenen 1. FFC Frankfurt war rundum zufrieden. "Ich bin stolz auf meine Mannschaft, die in der regulären Spielzeit keine Partie verloren hat." Im Neunmeterschießen hatte ausgerechnet Dzsenifer Marozsan versagt, die aber trotzdem zur besten Spielerin gewählt wurde und bei dieser Auszeichnung dann "schon ein komisches Gefühl hatte".

Am Ende waren sich alle Beteiligten einig: Ein Turnier, das sportlich und organisatorisch keine Wünsche offenließ. Magdeburg hat beste Eigenwerbung für 2015 betrieben.

   

Bilder

 

DFB-Hallenpokal der Frauen

Magdeburg (ut) | Am Sonntag fand in der Getec-Arena der 20. DFB-Hallenpokal der Frauen statt. Das Finale gewann Turbine Potsdam gegen den 1. FFC Frankfurt mit 7:6.

  • Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

    Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

  • 1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Benrd Schröder

    1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Benrd Schröder

  • 1. FFC Frankfurt - FF USV Jena: Viviel Beil, Jessica Reinhardt

    1. FFC Frankfurt - FF USV Jena: Viviel Beil, Jessica Reinhardt

  • eröffnung

    eröffnung

  • Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

    Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

  • 1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen:  Charline Hartmann, Ada Hegerberg

    1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Charline Hartmann, Ada Hegerberg

  • Magdeburger Volunters

    Magdeburger Volunters

  • 1. FFC Turbine Potsdam - USV Jena: Ada Hegerberg_Iva Landeka

    1. FFC Turbine Potsdam - USV Jena: Ada Hegerberg_Iva Landeka

  • Magdeburger Volunters

    Magdeburger Volunters

  • Fans

    Fans

  • 1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Bernd Schröder

    1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Bernd Schröder

  • Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

    Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

  • VfL Wolfsburg: Almuth Schult

    VfL Wolfsburg: Almuth Schult

  • Fans

    Fans

  • 1. FFC Frankfurt - FF USV Jena: Viviel Beil, Jessica Reinhardt

    1. FFC Frankfurt - FF USV Jena: Viviel Beil, Jessica Reinhardt

  • VfL Wolfsburg: Almuth Schult

    VfL Wolfsburg: Almuth Schult

  • Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

    Sieger 2014 1. FFC Turbine Potsdam:

  • 1. FFC Turbine Potsdam - Bayer 04 Leverkusen in Halbfinale: Kathrin Hendrich, Genoneva Anonma

    1. FFC Turbine Potsdam - Bayer 04 Leverkusen in Halbfinale: Kathrin Hendrich, Genoneva Anonma

  • 1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen:  Irini Ioannidoi, Tabea kemme

    1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Irini Ioannidoi, Tabea kemme

  • 30n BU: Renate Lingor - beste Hallenspielerin aller Zeiten. / Foto: Popova

    30n BU: Renate Lingor - beste Hallenspielerin aller Zeiten. / Foto: Popova

  • 1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen:  Charline Hartmann, Ada Hegerberg

    1.FFC Turbine Potsdam - SGS Essen: Charline Hartmann, Ada Hegerberg

  • VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen: Annika Klink, Lena GoeÃ*ling

    VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen: Annika Klink, Lena GoeÃ*ling

  • 1. FFC Frankfurt - FF USV Jena: Iva Landeka, Peggy Kuznik

    1. FFC Frankfurt - FF USV Jena: Iva Landeka, Peggy Kuznik

  • EuropaTeam Ehrung

    EuropaTeam Ehrung


  • eröffnung

    eröffnung

  • Fans

    Fans

  • Fans

    Fans

  • Magdeburger Volunters

    Magdeburger Volunters