Flensburg ( jb / rb ). Holger Kaiser wird neuer Geschäftsführer beim Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt.

Der 43-jährige Münsteraner, der noch bis zum 30. Juni als Geschäftsführer beim SC Magdeburg tätig ist, wird ab 1. Juli mit Team-Manager Ljubomir Vranjes die Geschicke eines der erfolgreichsten deutschen Klubs der letzten 15 Jahre leiten. Der künftige Manager konzentriert sich dabei auf die Bereiche Marketing, Vertrieb, Hallenausbau, Finanzen und Controlling.

" Ich freue mich auf die neue Herausforderung ", sagte Kaiser gestern. " Die SG ist ein intakter Verein, den ich mit Transparenz, Ehrlichkeit und Offenheit führen werde. "